Skip to main content

Beratungsangebote für Familien aus Südosteuropa

Заедно в Шьотмар ("Gemeinsam in Schötmar" auf Bulgarisch)

Die Beratungsangebote richtet sich vor allem an Eltern, Kinder und Jugendliche, die aus Südosteuropa (z.B. aus Bulgarien und Rumänien) nach Bad Salzuflen gezogen sind.

Die Beratungen sind kostenfrei, unabhängig und erfolgen immer im Interesse der Ratsuchenden.

Das Projekt wird gefördert von der AKTION MENSCH und unterstützt von der Stadt Bad Salzuflen.

 

  • einen Treffpunkt für Eltern und Kinder in der Schloßstraße 25 in Schötmar/Bad Salzuflen
  • Beratung in bulgarischer, deutscher, englischer und russischer Sprache (Rumänisch und Türkisch nach Absprache) in allen Fragen, die sich für Eltern in Deutschland ergeben (Wohnen, Kindergarten, Schule, Ausbildung, Arbeit, Gesundheit, Behörden)
  • Beratung bei Schulproblemen der Kinder
  • Förderangebote für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitangebote für Eltern und Kinder (Treffen im Eltern-Café, Nähtreff, Gemeinsames Kochen, Hausaufgabenhilfe mit den Eltern und deren Kindern)
  • eine vertrauensvolle Anlaufstelle für die Eltern sein
  • Unterstützung der Eltern in erzieherischen Fragen
  • Vermittlung und Unterstützung bei Konflikten und Problemen
  • Verbesserung der Bildungssituation der Kinder und Jugendlichen
  • Zusammenarbeit mit verschiedene Akteuren vor Ort (Schule, Kita, Jugendamt, Integrationsbeauftragten der Stadt Bad Salzuflen, Ordnungsamt, Quartiersmanagement Schötmar)

Adresse:

Schloßstraße 25
32108 Bad Salzuflen

Telefon:

05222 - 3645731

 

Das Team:

Frau Chudomira Kolodziej (Erziehungswissenschaftlerin)
Mail: chudomira.kolodziej(at)awo-owl.de

Frau Malika Hasanova (Sozialwissenschaftlerin)
Mail: malika.hasanova(at)awo.owl.de

 

Offene Sprechstunden:

Dienstag     10 Uhr bis 15 Uhr
Mittwoch      10 Uhr bis 15 Uhr
Donnerstag 10 Uhr bis 15 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung, bzw. Aushang

 

Projektleitung:

Peter Buchmann
Mail: integration.badsalzuflen(at)awo-owl.de

Monika Thiel
Mail: monika.thiel(at)awo-owl.de

 

 

Wir arbeiten mit dem Quatiersbüro in Schötmar zusammen. Anbei der Link zu der Internetseite.